Datum: 30. Juli 2018 
Alarmzeit: 16:00 Uhr 
Alarmierungsart: DME, Sirene 
Art: Brand 2 
Einsatzort: Gebirge 
Mannschaftsstärke: 12 
Fahrzeuge: TSF-W/Z, MTW 
Weitere Kräfte: Diensthabender Kreisbrandmeister, Polizei 


Einsatzbericht:

Kurz nach 16.00 Uhr wurden die Feuerwehr Marienberg und Gebirge zu einem Feldbrand in der Nähe der Carlstraße Richtung Stangenweg alarmiert. Bei Ankunft stand eine Fläche von ca. 50m x 50m in Flammen und drohte auf ein angrenzendes Waldgebiet überzugreifen. Durch einen schnellen Löschangriff konnte der Brand zügig unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Anschließend wurde die betroffene Fläche von einem Ortsansässigen Bauern umgehend umgepflügt.